zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. Women's World Cup 2014 in Linz.

Bereich Schwerpunkte

Bereich Infobox

TOP - NEWS

mehr News
zurück

Women's World Cup 2014 in Linz

Der ITTF Women's World Cup 2014 fand von 17.-19. Oktober erstmals in seiner Geschichte außerhalb Asiens statt - genauer genommen in Linz.

Der ITTF Women's World Cup ging am vergangenen Sonntag mit einem glanzvollen Sieg der Nr. 1 der Welt, Ding Ning aus China, zu Ende. Im Finale konnte sie ihre Landsfrau Li Xiaoxia mit 4:0 bezwingen. Platz 3 sicherte sich Kasumi Ishikawa mit 4:3 gegen Georgina Pota. Die Organisatoren, ÖTTV und OÖTTV, durften sich über viel Lob seitens der Teilnehmer und der ITTF freuen.

ASKÖ-Präsident Hermann Krist (li.) nahm gemeinsam mit Tischtennis-Präsident Hans Friedinger (2.v.l.) die Siegerehrung beim Women's World Cup 2014 in Linz, dem bisher besten Damen-TT-Turnier auf österreichischen Boden, vor. Hier mit Chinas Stars Li Xiaoxia (2.) und Ding Ning (1.) sowie der Japanerin Kasumi Ishikawa (3.).
 

tt-linz14

24.10.2014 11:27

zurück