Main area
.

ASKÖ bei Charity-Golfturnier

ASKÖ bei Charity-Golfturnier

Bei der 6. Movember Golftrophy am 7. September im Colony Club Gutenhof in Himberg war die ASKÖ mit dabei.

Doris Biberstein (Assistentin von ASKÖ Generalsekretär Michael Maurer) bildete mit Gottfried W. Sommer (ÖGB/FSG), Robert Fiegl (Generalsekretär Österreichischer Golf-Verband) und Herbert Kocher (ASKÖ Präsidiumsmitglied) einen Flight.
ASKÖ Kärntens Landesgeschäftsführer Günter Leikam spielte in einem Flight mit Ewald Wiedenbauer (Volkshilfe Kärnten), Michael Knöppel (Moderator) und Wolfgang Kohout (Kneiko Handels GmbH).

Viele Prominente golften mit Herrn und Frau Österreicher für den guten Zweck, letztlich durften sie sich mit den Organisatoren Raimund Fabi und Manfred Polt über mehr als 7.000 Euro freuen, die für die Prostatakrebs-Forschung gespendet werden. Insgesamt hat die Movember-Golftrophy damit bisher seit der ersten Auflage im Jahr 2013 rund 45.000 Euro eingespielt!

Die "Movember"-Kampagne entstand 2003 in Australien. Männer lassen sich im NoVEMBER einen MOustache (Schnurrbart) wachsen, um auf das Thema Männergesundheit im Allgemeinen und Prostatakrebs im Besonderen aufmerksam zu machen. Bisher wurden weltweit rund 700 Millionen Euro für die Forschung gesammelt.


zurück