Main area
.

ASKÖ-Bundesmeisterschaft Bahnengolf 2016

zurück

ASKÖ-Bundesmeisterschaft Bahnengolf 2016
15.05.2016 - 16.05.2016
Herzogenburg, Niederösterreich, AT
14.05.2016
  •   ASKÖ Bundesorganisation - Sport I
  •   Eva Mayer
  •   eva.mayer@askoe.at
  •   +43 1 869324527
  •   
  •   +43 1 8693245 28
  •   www.askoe.at
  •   

ASKÖ-Bundesmeisterschaft Bahnengolf

Über 70 Spielerinnen und Spieler aus ganz Österreich trafen sich auf der Miniaturgolfanlage in Herzogenburg zu einem spannenden und fairen Wettkampf.

Die Sportler wurden vom MGC ASKÖ Herzogenburg, der diese Veranstaltung als gesamtes organisiert hat, zu einer Eröffnungsfeier geladen. Bei dieser Veranstaltung gab es mehr als die Eröffnung der diesjährigen Bundesmeisterschaften zu feiern. Denn der MGC ASKÖ Herzogenburg feierte sein 30-jähriges Vereinsbestehen und wurde durch die ASKÖ geehrt. Obmann Ernst Mayer bekam als Gründungsmitglied des Vereins und 30 Jahre Funktionärstätigkeit im Bahnengolfsport die goldene Ehrennadel überreicht. Die Feierlichkeiten endeten mit einem hervorragenden Programm durch "Sascha's Parodistische Travestieshow".

Bei kühleren Temperaturen fiel der Start vielen doch sichtlich schwerer als erwartet und die Ergebnisse in der ersten von insgesamt sechs Runden blieben, mit einigen Ausnahmen, hinter den Erwartungen zurück. Eine dieser Ausnahmen sei hier besonders erwähnt, Friedrich Henker aus Köflach (Stmk) spielte eine sogenannte "Blaue Runde" und absolvierte 17 von 18 Bahnen mit einem Schlag. Aber auch der Rest des Starterfeldes konnte sich im Laufe dieses Bewerbes noch steigern.

Am zweiten Wettkampftag, ebenfalls wieder bei kühlem und windigen Wetter, wurde der Bewerb fortgesetzt. In den einzelnen Kategorien gab es spannende Schlagabtäusche in denen die Platzierungen mehrmals wechselten.

Am Ende dieser spannenden Wettkämpfe wurden die Besten der Besten ASKÖ Bahnengolferinnen und Bahnengolfer gekürt.

 

Die neuen ASKÖ Bundesmeister in den verschiedenen Kategorien heißen somit:

Kategorie Schüler: Sandra Irxenmayer, OÖ - MGC Ybbstal - Gesamtscore 230

Kateg. Seniorinnen 2: Ingrid Nowitsch, NÖ - BGSC Leobersdorf - Gesamtscore 185

Kateg. Senioren 2: Manfred Schöller, NÖ - BGSC Leobersdorf - Gesamtscore 150

Kateg. Seniorinnen 1: Elisabeth Schöller, NÖ - BGSC Leobersdorf - Gesamtscore 165

Kateg. Senioren 1: Friedrich Henker, Stmk - MGC Köflach - Gesamtscore 135

Kateg. Damen: Michaela Irxenmyer, OÖ - MGC Ybbstal - Gesamtscore 151

Kateg. Herren: Manuel Flicker, NÖ - MGC Herzogenburg - Gesamtscore 139

 

Kateg. Sen.Mannschaften: MGC Trabochersee, Stmk

Kateg. Damen Mannsch.: BGSC Leobersdorf, NÖ

Kateg. Herren Mannsch.: MGV Seefeld-Kadolz, NÖ