Main area
.

ASKÖ-Bundesmeisterschaft Kickboxen 2017

zurück

ASKÖ-Bundesmeisterschaft Kickboxen 2017
03.03.2017 - 04.03.2017
Bad Schallerbach, Oberösterreich, AT

Erfolgreiche Bundesmeisterschaften im Kickboxen

Das Schulzentrum in Bad Schallerbach stand am 4. März im Zeichen der ASKÖ Bundesmeisterschaften im Kickboxen. Der ASKÖ Kampfsportclub Bad Schallerbach bot Kickboxern aus 8 Bundesländern bei der ASKÖ-BM perfekte Rahmenbedingungen als Veranstalter der Meisterschaften. Mit knappen 300 Nennungen konnte das Turnier seine Teilnehmeranzahl seit dem letzten Jahr weit überbieten.
Unter den Augen des ASKÖ-Bundesreferenten für Kickboxen, Michael Kruckenhauser ermittelten die Nachwuchs-Kickboxer der Altersklassen U13 + U16 am Vormittag und die Sportler der Allgemeinen Klasse am Nachmittag ihre Bundesmeister in den Kategorien Formen, Pointfighting und Leichtkontakt. Auf insgesamt 4 Wettkampfflächen wurden dem Publikum interessante und spannende Kämpfe geboten. Im Pointfighting, wo nach jedem Treffer der Kampf kurz unterbrochen wird für die Punktevergabe, gewann in der stärksten Gewichtsklasse bis 74 kg Samuel Frischmann vom KC Kruckenhauser aus Tirol vor Stefan Kager aus Gratkorn und Uwe Aulibauer vom KBC Leibnitz. Im Leichtkontakt, bei dem ununterbrochen durchgekämpft wird, konnte sich Patrick Sekmen vom Verein Gebrüder Weinold aus Tirol den Sieg in der Gewichtsklasse -74kg sichern, vor Uwe Aulibauer (KBC ASKÖ Leibnitz) und Normund Sauss vom KBV Warriors Linz.

26.02.2017
  •   ASKÖ Bundesorganisation - Sport I
  •   Eva Mayer
  •   eva.mayer@askoe.at
  •   +43 1 869324527
  •   
  •   +43 1 8693245 28
  •   www.askoe.at
  •