Main area
.

ASKÖ Bundesmeisterschaft Stocksport Mixed

zur├╝ck

ASKÖ Bundesmeisterschaft Stocksport Mixed
12.04.2015 - 12.04.2015
Linz, Oberösterreich, AT
30.03.2015
Zur Eröffnung der ASKÖ Bundesmeisterschaft Mixed durfte ich neben dem Präsident der ASKÖ OÖ. , Kons. Fritz Hochmair, auch die Hausherren, NR Abg. Dietmar Keck (Obmann des SK VÖEST) und seinen Sektionsleiter für die Sparte Stocksport, Wolfgang Hanke begrüßen. Gemeinsam mit den Ehrengästen konnte ich 14 Mannschaften aus 8 Bundesländern (Vorarlberg war leider nicht vertreten) zu dieser Meisterschaft in Linz willkommen heißen.

In einem spannenden Bewerb duellierten sich von Beginn an die Teams aus Kärnten und Oberösterreich um die ersten Plätze. Mehrfach wechselte die Führung und bis zum letzten Spiel war nicht klar, wer am Ende die Nase vorne haben würde. Schließlich setzten sich die Kärntner durch. Es siegte die Mannschaft EV Edelweiss Klagenfurt 2 (mit den Spielerinnen Birgit Pichler und Silvia Grafenauer sowie Mario Pichler - dem Sohn von Birgit - und Stefan Mooswalder - dem Sohn von Reinhard, der gemeinsam mit der Mutter von Birgit - Gertrude - in der 2. Klagenfurter Mannschaft spielte) vor ESV ASKÖ eisbär Marchtrenk , EV Edelweiss Klagenfurt 1 und ASKÖ Edith's Pub Pregarten. Den 5. Platz erreichte die Mannschaft vom SC ASKÖ Henndorf (Salzburg).  Unter der Leitung von Schiedsrichter Franz Sattler, der den krankheitsbedingt fehlenden ASKÖ LRef. Erwin Ammerstorfer vertrat, wurde der Bewerb im Sinne des Fair Play durchgeführt - mein herzlicher Dank dafür gilt neben dem Schiedsrichter allen teilnehmenden Mannschaften, die dafür hauptverantwortlich sind.

 

ASKÖ BRef. Peter Maier