Main area
.

ASKÖ-Bundesmeisterschaft Volleyball 2017

zurück

ASKÖ-Bundesmeisterschaft Volleyball 2017
23.09.2017 - 24.09.2017
Villach, Kärnten, AT
04.08.2017
  •   ASKÖ Bundesorganisation - Sport I
  •   Eva Mayer
  •   eva.mayer@askoe.at
  •   +43 1 869324527
  •   
  •   +43 1 8693245 28
  •   www.askoe.at
  •   

ASKÖ-Bundesmeisterschaft Volleyball 2017

Die ASKÖ-Bundesmeisterschaften Volleyball fanden heuer erstmals in Villach statt. 16 Teams aus allen Regionen Österreichs, vom äußersten Westen (VC Wolfurt) bis in den Osten (Volley 16 Wien) trafen sich in Villach. Auf fünf Feldern wurden an zwei Tagen die Bundesmeisterschaften ausgetragen. Spannende Spiele und erfreuliche Leistungen sah man am Saisonanfang von allen Teams.

Bei den Mädchen lautete schließlich das Finale Volley 16 Wien gegen ATSC Wildcats Klagenfurt - die Wienerinnen konnten es für sich entscheiden.

Bei den Burschen trafen im Finale die Teams aus Klagenfurt und Linz aufeinander. Als Sieger verließen die WSL Klagenfurt die Halle.

Ergebnisse Mädchen:

1. Volley 16 Wien (W)

2. ATSC Wildcats Klagenfurt (K)

3. ASKÖ Linz Steg (OÖ)

Ergebnisse Burschen:

1. WSL Klagenfurt (K)

2. ASKÖ Linz Steg (OÖ)

3. VC Wolfurt (V)