Main area
.

Bundesleistungskurs Leichtathletik 2022

Bundesleistungskurs Leichtathletik 2022

35 Athleten aus den Vereinen ATSV Ternitz, LC Villach, SVS Leichtathletik, ATSV ÖMV Stadlau, KLC, LCAV Jodl Packaging, LCA Umdasch Amstetten, SK Feuerwehr Wien und LAC Klagenfurt tummelten sich von 7.-13.8.2022 auf den wunderschönen Anlagen in Schielleiten.

Ein qualifiziertes Trainerteam mit Bundesreferent Christian Kurz, Kursleiter Fritz Etlinger, Stefan Gruber, Fritz Baldinger und Boris Bjanov stand eine Woche lang zur Verfügung. Mit Robert Ruess, Engelbert Stampfl und Alex Matejka, die jeweils einen Tag im Einsatz waren, konnten die Wurfbewerbe und der Stabhochsprung für Einsteiger abgedeckt werden.

Mit vielen neuen Eindrücken und Trainingsübungen wurden die Teilnehmer konfrontiert. Für alle, die noch Wettkämpfe (wie die Österreichischen Meisterschaften der U16/U20 Mitte September) zu bestreiten haben war es eine optimale Vorbereitung auf dieses Großereignis. 

Dieses tolle Video zeigt Eindrücke vom ASKÖ Bundesleistungskurs:


18.08.2022, 08:41 Uhr

zurück