Main area
.

News-Archiv

Wählen Sie bitte die gewünschte Kategorie

Make it happen Zillertag - tabea sophie mario

Auf der Erfolgswelle

Am 25. und 26. Juni fanden die Finalwettkämpfe der österreichischen Mannschaftswettkämpfe der Kinderklasse im Schwimmen auf der Gugl im Olympiazentrum statt. Die ASKÖ-Vereine und ASKÖ-SchwimmerInnen waren erfolgreich.

mehr
Huber, Seidl

Huber/Seidl werden für Rio nominiert

Der Österreichische Volleyball Verband nominierte Alexander Huber und Robin Seidl (beide VBK Wörther-See-Löwen) als zweites ÖVV-Herren-Duo für die Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Zuvor waren schon Clemens Doppler/Alex Horst fix gewesen.

mehr
FBC Urfahr spielt um Finaleinzug

FBC Urfahr spielt um Finaleinzug

Der Faustballclub ABAU Linz Urfahr geht bei den Frauen als Titelverteidiger ins Final 3 Rennen in Kremsmünster. Am Freitag um 18 Uhr müssen sie im Qualispiel gegen FSC Wels 08 um den Finaleinzug kämpfen. Die Angreiferinnen Tati Schneider und Kathi Koller trainierten diese Woche mit den Männern, um sich den letzten Schliff für das Duell zu holen.

mehr
Rekord für Clara Baudis

Rekord für Clara Baudis

Die Nachwuchs-Athletin vom ATSV OMV Auersthal stellte mit 52,00m einen neuen österreichischen U16 Rekord im Hammerwurf auf.

mehr
West Wiens U15 ist Meister

West Wiens U15 ist Meister

Die Wild Youngsters der U15 von West Wien konnten beim Turnier in Graz ihren Titel des Vorjahres wiederholen und setzten sich in einem spannenden Finale gegen Eggenburg in der Verlängerung mit 22:21 durch.

mehr
Merl am Podest

Merl am Podest

Staatsmeisterschafts-Gold in der Langdistanz für Orientierungsläufer Robert Merl (ASKÖ Henndorf Orienteering). Vereinkollege Christian Wartbichler holte Bronze.

mehr
Triple Traum für die Fivers

Triple Traum für die Fivers

Die Fivers WAT Margareten sind Österreichischer Meister 2015/16! Auch die Nachwuchsteams der ASKÖ-Vereine zeigten sich in dieser Saison sehr erfolgreich.

mehr
Fivers ziehen ins HLA-Finale ein

Fivers ziehen ins HLA-Finale ein

Die Fivers WAT Margareten setzten sich in den beiden Halbfinalspielen gegen Krems durch und stehen – ebenso wie Bregenz, die Serienmeister ALPLA HC Hard besiegten – im Finale.

mehr
Benny Wizani gelang die beste Kür

Benny Wizani gelang die beste Kür

Österreichs frisch gebackene Einzel-Staatsmeister im Trampolinspringen heißen Miriam Herrnstein und Niklas Fröschl (beide WAT 20). Sie gewannen in der Sporthalle Brigittenau jeweils mit Staatsmeisterschafts-Punkterekorden. Der sportliche Höhepunkt der Trampolin-Staatsmeisterschaft 2016 fand in der Juniorenklasse statt. Benny Wizani (WAT 20) gelang die beste Wettkampfleistung und dabei auch die beste Kür, die je ein Österreicher geschafft hat.

mehr
ASKÖ holte 160 Medaillen in Den Haag

ASKÖ holte 160 Medaillen in Den Haag

112 Gold, 27 Silber und 21 Bronze - das war die Ausbeute der ASKÖ-Delegation bei den CSIT Schwimm-Weltmeisterschaften in Den Haag (Holland). Von 4. bis 9. Mai 2016 waren insgesamt 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus 5 Nationen mit 8 Delegationen am Start. Die ASKÖ-Delegation setzte sich aus 31 Aktiven, 2 Coaches (Carola Jäckel und Valentin Georgescu) und den Delegationsleitern zusammen.

mehr
CSIT Führung traf IOC-Präsident Thomas Bach

CSIT Führung traf IOC-Präsident Thomas Bach

Im Rahmen der SportAccord Convention in Lausanne (Schweiz) trafen CSIT Präsident Harald Bauer und Vizepräsident Bruno Molea auf IOC-Präsident Thomas Bach und IOC-Sportdirektor Kit McConnell.

mehr
Sieg für Kuhnle in der Slowakei

Sieg für Kuhnle in der Slowakei

Corinna Kuhnle (Naturfreunde Höflein) hat eine erfolgreiche Generalprobe für die Europameisterschaft im Wildwasser-Slalom in Liptovsky-Mikulas (Slowakei) abgeliefert.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10 | 11 | 12 | |