Main area
.

News-Archiv

Wählen Sie bitte die gewünschte Kategorie

Handball-Jugend setzte sich in Szene

Handball-Jugend setzte sich in Szene

Sowohl die ASKÖ-Auswahl weiblich Jahrgang 2000 und jünger als auch die Auswahl männlich Jahrgang 98/99 wussten bei ihren Aufenthalten in Ungarn in ihren Spielen überzeugen.

mehr
Stimme für Lisa Dengg

Stimme für Lisa Dengg

Bei der Leonidas Sportlerwahl werden Salzburgs Sportler, Sportlerin, Trainer und Rookie des Jahres gewählt. Die ASKÖ unterstützt Lisa Dengg.

mehr
Michi Polleres erhält Goldenes Verdienstzeichen der Republik Österreich

Michi Polleres erhält Goldenes Verdienstzeichen der Republik Österreich

Für ihre Bronzemedaille bei den Olympischen Jugendspielen in China 2014 wurde Michaela Polleres vom JC Wimpassing Sparkasse nun eine ganz besondere Ehre zuteil. Mit Entschließung des Herrn Bundespräsidenten wurde ihr das goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich verliehen, welches ihr Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll in feierlichem Rahmen überreichte. Das Ausnahmetalent von Trainer Adi Zeltner, gilt als die Nachwuchshoffnung im Österreichischen Judosport und sie zeigte sich von dieser hohen Auszeichnung sehr geehrt.

mehr
Rang 3 für Lukas Klapfer

Rang 3 für Lukas Klapfer

Ein tolles Ergebnis holten die rot-weiß-roten Kombinierer in Lillehammer. Beim Einzelbewerb von der Normalschanze wurde Lukas Klapfer (WSV Eisenerz) Dritter vor Bernhard Gruber (SC Bischofshofen). Gruber verpasste, wie schon am Vortag beim Weltcupauftakt, nur knapp einen Medaillenrang.

mehr
"Integrationspreis Sport" für MFFV 23

"Integrationspreis Sport" für MFFV 23

Am 30. November 2015 wurde der "Integrationspreis Sport 2015" von Integrationsminister Sebastian Kurz und Sportminister Gerald Klug verliehen. 12 innovative und nachhaltige Sportprojekte, welche die Integration von Zuwander/innen und Flüchtlingen in Österreich fördern, wurden mit insgesamt 15.000 Euro prämiert. Der ASKÖ-Mitgliedsverein MFFV 23 gewann einen Anerkennungspreis und freute sich über 1.000 Euro.

mehr
7. Staatsmeistertitel für Samurai Girls

7. Staatsmeistertitel für Samurai Girls

So knapp war es schon lange nicht mehr! Die erfolgreiche Frauenmannschaft der Vienna Samurais zeigte am Samstag, dass sie sich durch Rückschläge nicht unterkriegen lässt. Mit Kampfgeist und Zusammenhalt sicherten sich die Samurai Girls den insgesamt 7. Staatsmeistertitel für das Team. 

mehr
Multikraft Wels erstmals im Final Four

Multikraft Wels erstmals im Final Four

Jubel zum Jubiläum „60 Jahre Judo Wels“: Multikraft Wels schaffte aus eigener Kraft den Sprung ins Final Four der 1. Männer-Bundesiga. Weil UJZ Mühlviertel (5:8-Heimniederlage gegen Samurai Wien) keine Schützenhilfe leistete, mussten die „Multis“ in der letzten Runde in Wimpassing einen Punkt holen, um ihr gestecktes Saisonziel zu erreichen. Die Welser schaffte dieses Vorhaben durch ein 7:7-Remis.  

mehr
Sportminister zu Besuch im Ländle

Sportminister zu Besuch im Ländle

Sportminister Klug betont die Wichtigkeit der Bewegung bei Kindern. Im Rahmen eines Besuches in Vorarlberg zeichnete Sportminister Mag. Gerald Klug das Sonderpädagogische Zentrum in Lustenau als erste Schule in Vorarlberg mit dem ASKÖ-Prädikat „Bewegungsfreundliche Volksschule“ aus.

mehr
Landestag der ASKÖ-Salzburg - Weichenstellung für die Zukunft

Landestag der ASKÖ-Salzburg - Weichenstellung für die Zukunft

Beim ordentlichen Landestag der ASKÖ in Salzburg wurden die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. Am 30. Oktober 2015 wurde Mag. Gerhard Schmidt von den etwa 150 anwesenden ASKÖ-FunktionärInnen einstimmig als Präsident der ASKÖ-Salzburg wiedergewählt.

mehr
Danke, Josef Rasztovits!

Danke, Josef Rasztovits!

Die leitenden hauptamtlichen ASKÖ-MitarbeiterInnen aus Bundes- und Landesorganisationen verabschiedeten ihren Kollegen aus dem Burgenland im Rahmen seiner letzten Geschäftsführer-Tagung.

mehr
U14 und U16-Vergleichskampf Tennis

U14 und U16-Vergleichskampf Tennis

Im Rahmen des Generali Ladies Tennis Turniers  in Linz fand heuer erstmals ein Jugendvergleichskampf der U16 und U14 statt. Die Turnierdirektorin Sandra Reichl bat ASVÖ-Bundesfachwart Prof. Luger zum 25-jährigen Jubiläum, diesen Vergleichskampf zu organisieren. ASKÖ und SPORTUNION nahmen diese Einladung gerne an.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |