Main area
.

Miteinander mehr bewegen - 10 Jahre "Fit für Österreich" Kongress

Miteinander mehr bewegen - 10 Jahre

Der 10. "Fit für Österreich"-Kongress fand von 21.10. bis 23.10. 2016  in Saalfelden statt . 425 TeilnehmerInnen, die aus ganz Österreich angereist waren, konnten aus 86 Arbeitskreisen auswählen. Diese wurden von 43 Top-ReferentInnen gestaltet.

Mit dabei war auch ASKÖ-Präsident Abg.z.NR Hermann Krist, der am Freitagabend in seiner Funktion als Stellvertreter des Vorsitzenden der Fit Sport Austria GmbH alle TeilnehmerInnen aufs Herzlichste begrüßte.

Krist sprach vor allem den vielen anwesenden ÜbungsleiterInnen der Landesverbände und Vereine der 3 Breitensportverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION Dank und Anerkennung für deren hervorragende Tätigkeit in der Praxis aus.
2 ASKÖ TeilnehmerInnen, Renate Schied aus Saalfelden und Jana Valasek aus dem Burgenland wurde besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Sie wurden für ihre Treue, für 10 Jahre Teilnahme am Fit für Österreich Kongress, von Präsident Krist geehrt.

Das Impulsreferat vom Mentalexperten Manuel Horeth fesselte die TeilnehmerInnen und hatte neben wertvollen Tipps und Erkenntnissen für die Praxis durch die Einbindung des Publikums auch Showcharakter!

Der 10. "Fit für Österreich"-Kongress bot ein breites vielfältiges Spektrum an Themenbereichen für die sportfachliche und bewegungspädagogische Betreuung in Verein, Kindergarten und Schule. Die Arbeitskreise reichten von diversen Tanztrends wie Balletoning, Baboom, Zumba und Line dance über Drum`s alive, Faszien Yoga und Hula Hoop bis zum „Bewegten Arbeitsplatz“, Longboard und Ropeskipping zur Rumpfstabilisation.

Freudvolle und gesundheitsorientierte Bewegung für alle Altersgruppen stand somit im Zentrum dieser Informationsplattform für ÜbungsleiterInnen und PädagogInnen. Praxisorientierte Arbeitskreise legten die Basis für den Austausch mit Fachleuten und KollegInnen, für welchen der Kongress breiten Raum bot.

Spaß, Freude, gemeinsame Gespräche und vor allem auch das „gemeinsame Bewegen kamen nicht zu kurz. Das Samstagabend Programm wurde von den ReferentInnen und TeilnehmerInnen selbst gestaltet. Coole Musik und Tänze motivierten zum Mitmachen. Der Höhepunkt war zweifelsohne der Auftritt des Referenten Mario Filzi, der mit seinen Jonglierkünsten und Humor das gesamte Publikum begeisterte! Moderiert wurde die Veranstaltung von Peter Resetarits, der durch Witz und Professionalität bestach.

Organisiert wurde der Kongress von der Fit Sport Austria GmbH in Zusammenarbeit mit dem gesundheitsorientierten Netzwerk der Landes- und BundeskoordinatorInnen der 3 Breitensportverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION. Diese Veranstaltung wurde aus Mitteln der Bundes-Sportförderung unterstützt.

Fit für Österreich Kongress 2017

Bitte vormerken: Vom 20.10. – 22.10. 2017 findet der 11. „Fit für Österreich“ Kongress in Saalfelden statt. Anmeldungen voraussichtlich ab 15.06.2017 möglich.


zurück