Main area
.

WM Bronze für ÖBV Danube Dragons Cheerleader

WM Bronze für ÖBV Danube Dragons Cheerleader

Österreich schaffte den Sprung in die Elite des weltweiten Cheersports: Den ÖBV Unique Dragons gelang die Sensation auf amerikanischem Boden – die erste Medaille für Österreich mit nach Hause zu nehmen.

Die ASKÖ gratuliert den ÖBV Uniqe Dragons, die als ÖBV Team Austria Juniors bei der Cheerleading WM in Orlando im Einsatz waren, zur Bronze Medaille in der Kategorie "Junior All Girl Advanced". Trotz starker Konkurrenz (u.a. durch die Nationen Schottland, Wales, Mexico, Japan und England) gelang es den Mädchen, eine Medaille zu holen.

"Es ist ein unbeschreibliches Gefühl. Die Athleten und Coaches haben in den letzten Monaten so hart gearbeitet, um Österreich bestmöglich zu vertreten", so Petra Gruber, Präsidentin der ÖBV Danube Dragons Cheerleader.

"Die Athleten haben auf der Matte abgeliefert und Österreich bestmöglich vertreten. Wir Coaches sind unglaublich stolz, die Mädchen haben mit diesem Ergebnis nicht nur sich selbst und das Team stolz gemacht, sondern ganz Österreich", so Manuela Srnka, Headcoach der ÖBV Unique Dragons.


zurück