Main area
.

Österreichweiter Vorlesetag am 28. März

Österreichweiter Vorlesetag am 28. März

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr (1.021 registrierte und dokumentierte Lesungen 2018) findet auch heuer wieder österreichweit der Vorlesetag, eine Initiative vom echo medienhaus, statt. Termin ist der 28. März 2019.

Ganz Österreich liest vor: Beim Österreichischen Vorlesetag lesen einmal jährlich Menschen einander vor: in allen Bundesländern, aus Büchern ihrer Wahl, an Orten ihrer Wahl.

Mitmachen

- Mitmachen können alle, die Spaß am Vorlesen haben.
- Die Registrierung zur Teilnahme erfolgt über die Website www.vorlesetag.eu
- Die Organisation der Vorlesungen obliegt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.
- Werbematerial wird auf der Website des Österreichischen Vorlesetages zum Download kostenfrei zur Verfügung gestellt.
- Die Lesung wird auf der Website des Österreichischen Vorlesetages veröffentlicht.
- Im Jahr 2019 wird auch der facebook-Auftritt verstärkt und als Plattform für die Community zur Verfügung gestellt.
- Ab 28.3.2019 können Fotos von den Lesungen auf der Website hochgeladen und veröffentlicht werden

Kontakt:

ECHO Medienhaus, Projektleiter Werner Brunner, Telefon 0664 / 338 06 74, E-Mail: werner-brunner@aon.at

zurück