Main area

.

Hopsi Hopper

"Das Hopsi Hopper Froschkonzert"

Die Grundidee und Haltung

Hopsi Hopper, der ASKÖ - Fit-Frosch ist Vorbild für einen bewegten, gesunden Lebensstil.
Dabei spricht er nicht nur die Kinder direkt an, sondern besonders auch die Eltern, Pädagog*innen im Kindergarten und in der Volksschule. Vor allem sind es auch die Entscheidungsträger*innen, die die Lebensverhältnisse bewegungsfreundlicher gestalten können.

Seine Fit-Ideen und Aktionen verfolgen seit Beginn an das Ziel: Gesund aktiv – Aktiv gesund. Er setzt sich für einen fitness- und gesundheitsbewussten Lebensstil und eine bewegungsfreundliche Lebenswelt ein.
Hopsi Hoppers Gesundheitsbausteine „Familie, Freund*innen, Gesprächspartner*nnen, Liebe und Verständnis, Ernährung, Toleranz, Optimismus, Sicherheit“, aber auch Werte wie z.B. Fair-Play und Integration, die das soziale Zusammenleben fördern, sind ihm wichtig.

"Gesundheit, Hopsi Hopper spricht, entsteht durch Leben im Gleichgewicht."

Hopsi Hoppers Mission seit 30 Jahren

Hopsi Hopper schwimmt gerne

Hopsi Hopper Schupferl

Wer ist Hopsi Hopper

Hopsi Hopper is(s)t gesund Hopsi Hopper Land

Fit komm mit!

Kooperationspartner bei "Kinder gesund bewegen" und der "Täglichen Bewegungseinheit" Hopsi Hopper Downloadbereich

Auszeichnung für Bewegungsfreundlichkeit

Bewegungsvideos mit Hopsi Hopper zum Mitmachen Hopsi Hopper Bestellungen
 hh apfel balance.jpg

Wer ist Hopsi Hopper?

"Gesundheit, Hopsi Hopper spricht, entsteht durch Leben im Gleichgewicht!"
Chronischer Bewegungsmangel schwächt, fördert Übergewicht und macht krank.
Gesunde Bewegungsförderung muss daher so früh wie möglich beginnen.
Hopsi Hopper begann 1994 und feiert 2024 sein 30 jähriges Jubiläum.

mehr
 30JahreHH_rund_1200_niedrig.jpg

Fit - Komm mit! Hopsi Hopper empfiehlt: Kinder brauchen täglich ausreichend Bewegung!

Bewegung wirkt wie „Dünger“ und trägt zur gesunden ganzheitlichen Entwicklung unserer Kinder bei.

Daher ist es wichtig unseren Kindern möglichst frühzeitig vielfältige spielerische Bewegungserfahrungen zu ermöglichen. Der Baustein für ein lebenslanges Bewegen wird bereits in der frühen Kindheit gelegt. Erwachsene, Eltern, Geschwister, Großeltern, Freund:innen und Pädagog:innen sind dabei wervolle Vorbilder.

mehr
 Pixabay-kein-Nachweis-nötig-kid-ge4ebeb52c_1280.jpg

Hopsi Hopper schwimmt gerne!

ASKÖ-Fit-Frosch Hopsi Hopper taucht und schwimmt für sein Leben gerne. „Menschen müssen das Schwimmen erst erlernen. Sie können es nicht von Geburt an, wie manche Tiere. Leider können viele Kinder nicht schwimmen. Das kann lebensgefährlich sein.“ So Hopsi Hopper zum Thema Schwimmen.

mehr
 HHL-Spielteppich_mitRand_.jpg

Hopsi Hopper Land - Bewegen. Spielen. Lernen. X-mal täglich.

Das Hopsi Hopper Land ist ein innovativer Spielteppich. Mit diesem können Kinder nicht nur zählen und rechnen lernen, sondern sich dabei viel bewegen. Denn es gibt viele Gründe die tägliche Bewegungseinheit für alle Kinder zu fördern! Das Hopsi Hopper Land kann einfach im Kindergarten, Hort, Sportverein oder in der Schule eingesetzt werden. Es fördert auch die Kreativität. Die Kinder erfinden laufend neue Spiele, die sie mit Begeisterung spielen.

mehr
Hopsi Hopper aktuell .jpeg

ARCHIV Kinder brauchen TÄGLICH Bewegung!

Bewegung wirkt wie „Dünger“ und trägt zur gesunden ganzheitlichen Entwicklung unserer Kinder bei.

Hopsi Hopper unterstützt Kinder, Pädagog*innen, Eltern und Großeltern mit seinen vielfältigen Anregungen für einen bewegten Alltag.
In den 7 Ausgaben von Hopsi Hopper Aktuell warten spannende Bewegungsaufgaben, Rätsel und Tipps für mehr Bewegung.
Im Vordergrund stehen Freude und Spaß an der Bewegung.
Hopsi Hopper empfiehlt die Sitzzeiten möglichst oft zu unterbrechen und Bewegungspausen einzulegen.

mehr
 Hopsi Hopper Buch - Krist_Wimmer_Kids.jpg

Hopsi Hopper Buch

Hopsi Hopper, der ASKÖ-Fit-Frosch, fördert seit mehr als 30 Jahren mit seinen Aktionen die körperliche, seelische und geistige Fitness unserer Kinder. Nun begleitet Hopsi Hopper auch mit einem Buch "Hopsi Hopper und zwei Klassen voller Sieger". Sinn des Buches ist es, "Bewegtes und soziales Lernen" sowie die Lesekompetenz zu fördern. Es soll Kinder zu sozialem Verhalten anleiten und gleichzeitig zur Bewegungsmotivation beitragen.

mehr
 Hopsi Hopper Kids Rolle.jpg

ARCHIV: Hopsi Hopper im Kindergarten

Hopsi Hopper hat sehr viele Fans. Im Rahmen der Initiative Kinder gesund bewegen wurden alleine im Schuljahr 2018/19 von allen 3 Sportdachverbänden gemeinsam 3.032 unterschiedliche Kindergärten und Volksschulen betreut und dabei 151.032 bewegungsfördernde Einheiten umgesetzt. Die ASKÖ betreute davon 1.526 Institutionen, das entspricht 50% und setzte 53.333 bewegungsfördernde Einheiten mit Unterstützung ihres Maskottchens Hopsi Hopper unter Beteiligung von 107 Vereinen bundesweit um.

Kontaktieren Sie für Ihre weiteren Bewegungswünsche Ihren Ansprechpartner:innen im Bundesland.

mehr
 hh vs.jpg

ARCHIV: Hopsi Hopper in der Volksschule

Hopsi Hopper hat sehr viele Fans. Im Rahmen der Initiative Kinder gesund bewegen wurden alleine im Schuljahr 2018/19 von allen 3 Sportdachverbänden gemeinsam 3.032 unterschiedliche Kindergärten und Volksschulen betreut und dabei 151.032 bewegungsfördernde Einheiten umgesetzt. Die ASKÖ betreute davon 1.526 Institutionen, das entspricht 50% und setzte 53.333 bewegungsfördernde Einheiten mit Unterstützung ihres Maskottchens Hopsi Hopper unter Beteiligung von 107 Vereinen bundesweit um.
Kontaktieren Sie für Ihre weiteren Bewegungswünsche Ihren Ansprechpartner:innen im Bundesland.

mehr
 ASE ASKÖ Gruppe.jpg

ARCHIV: "Activity Square Europe" - Hopsi Hopper goes international (2016-2019)

Aus den Anfängen: "Kinder gesund bewegen“ entstand als Teil eines geförderten Erasmus Programmes der EU!
Der Fokus lag und liegt auf der Wahrnehmung der enormen Bedeutung der Bewegung für eine gesunde Entwicklung unserer Kinder. Der Austausch zwischen den Partnern stand dabei im Vordergrund.
Unter der Leitung der Fit Sport Austria, der gemeinsamen GesmbH der 3 Breitensportverbände ASKÖ, ASVÖ, SPORTUNION und mit Unterstützung der SPIN (Evaluator von Kinder gesund bewegen) nahm auch die ASKÖ mit ihrem Programm „Gesund aktiv mit Hopsi Hopper“ am Projekt Activity Square Europe (ASE) teil.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | |