ASKÖ trauert um Edith Jeller

ASKÖ trauert um Edith Jeller

In tiefer Betroffenheit bedauert die große Sportfamilie der ASKÖ das Ableben von Edith Jeller.

Sie hat viel für den Turnsport in Tirol und speziell im ASKÖ Landesverband Tirol geleistet. Jeller war langjährige ASKÖ-Landesreferentin und zuletzt auch Ehrenpräsidentin im Landesfachverband für Turnen in Tirol.
Edith Jeller verstarb am Montag, 19. August, im 81. Lebensjahr nach schwerer Krankheit, jedoch unerwartet.
Die ASKÖ bedauert das Ableben der unermüdlichen Funktionärin.

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt den Hinterbliebenen.

zurück