Erfolge der Schwimmer

Erfolge der Schwimmer

Die Schwimmer kommen vor der Kurzbahn-EM in der laufenden Olympiasaison immer besser in Schuss.

Patrick Staber (SVS Schwimmen) siegte beim Weltcup in Kazan (Rus) über 400 m Lagen mit 4:16,69 und markierte damit die zweitschnellste jemals erzielter Zeit. Die Qualifikation für Tokio verfehlte Staber leider um acht Zehntelsekunden.
Vereinskollegin Marlene Kahler wurde in 8:38,02 über 800 m Freistil Zweite.
Ab Donnerstag steht mit Doha der letzte Weltcup der Saison auf dem Programm.

FOTOS © GEPA Pictures


zurück