Main area

.

Catch'n Serve Ball

 CSIT-Mamanet-2022-ASKOE_Hirm-1200.jpg

Mamanet wird zu Catch'n Serve Ball

Catch’n Serve Ball ist ein Sport, der als Mittel zur Gleichstellung verstanden werden kann. Die Sportart ist dem Volleyball ähnlich. Der Ball wird aber gefangen und geworfen, daher kann dieser leicht und ohne sportliche Vorerfahrung in jedem Alter erlernt werden und macht sofort Spaß! Die ursprünglich aus Südamerika stammende Sportart hat seit 2005 unter dem Namen Mamanet das Ziel vor allem Mütter zum Sport zu bewegen.

Mit der Gründung des internationalel Verbandes ICSBF - International Catch'n Serve Ball Federation - stehen jetzt die Türen für eine weltweite Entwicklung der Sportart offen. Mit dem Claim: "Catch play connect for Equality in Sport" können nun auch weitere Zielgruppen erreicht werden.
Der Fokus bleibt aber bei den Frauen und Müttern.

Die Anfänge von Catch'n Serve Ball - HIER KLICKEN

zur├╝ck