Main area

.

#BeInclusive EU Sport Awards 2024

#BeInclusive EU Sport Awards 2024

Die #BeInclusive EU Sport Awards werden an herausragende Projekte verliehen, die die Inklusion im und durch den Sport fördern.

In welchen Kategorien kann eingereicht werden?

  • In der Kategorie "Breaking Barriers" werden Projekte ausgezeichnet, die benachteiligte Gruppen und deren Überwindung von Hindernissen zur Teilnahme am Sport unterstützen.
  • In der Kategorie "Promoting Gender Equality" werden Projekte prämiert, die die Stärkung und Beteiligung von Frauen und Mädchen im Sport fördern. Es werden Projekte gewürdigt, die die Gleichstellung Wirklichkeit werden lassen.
  • In der Kategorie "Sport For Peace" werden Projekte ausgezeichnet, die den Sport als Mittel zur Förderung des Friedens und der europäischen Werte nützen. Insbesondere werden Initiativen ausgezeichnet, die auf die Förderung der Inklusion von Flüchtlingen (z. B. im Zusammenhang mit dem Ukraine-Krieg) abzielen.
Eine Anleitung zum Einreichen gibt es HIER, kompakte Infos (Factsheet) finden Sie am Ende dieses Artikels.

Gewinn pro Kategorie:

  • 1. Platz: € 10.000,-
  • 2. & 3. Platz: je € 2.500,-

Pro Kategorie wird ein:e Gewinner:in im Rahmen einer Abendgala gekürt und mit einem Preisgeld ausgezeichnet. Ebenso erhalten Zweit- und Drittplatzierte ein Preisgeld.

DEADLINE: 25. September 2024, 17:00 Uhr


26.06.2024, 15:30 Uhr

zurück