Main area
.

Drei Medaillen für Unterberger

Drei Medaillen für Unterberger

Naturbahnrodlerin Tina Unterberger (ASKÖ Gmunden) war wieder mal auf Rollen unterwegs und zeigte sich höchst erfolgreich.

Bei der 3. Rollenrodel- Weltmeisterschaften 2019 in Lokve (Kroatien) holte Tina Unterberger im Doppel mit Michael Scheikl Gold. Die beiden hatten bereits 2015 und 2017 den Weltmeistertitel geholt. Im Einzelbewerb fuhr Unterberger zu Silber und im Teambewerb gemeinsam mit Maximilian Pichler und Simon Achenrainer zu Bronze.

Herzliche Gratulation!

Infos zur WM

Foto:  Facebookseite Tina Unterberger (© NikiSchmied)

zurück