Main area

.

Ausschreibung ASKÖ-Jugendsportwoche 2024

© PHOTO PLOHE juspowo-ausschr2024_PHOTO_PLOHE_R2867_1200jpg.jpg

Die ASKÖ-Bundesorganisation richtet heuer bereits zum 73. Mal ihr größtes Jugendcamp im Bundessport- und Freizeitzentrum (BSFZ) in Obertraun aus. Wir erwarten über 100 junge Sportlerinnen und Sportler, die unter optimalen Trainingsbedingungen und unter Anleitung eines erfahrenen Trainer*innen- und Betreuer*innenteams an ihrer Technik, der Koordination & auch der Kondition arbeiten werden.

Termin: So., 14. Juli 2024 (Beginn mit dem Abendessen) - Sa., 20. Juli 2024 (Abreise nach dem Frühstück)

Ort: Bundessport- und Freizeitzentrum Obertraun,
Winkl 49, 4831 Obertraun

Zielgruppe: Jugendliche aus ASKÖ-Vereinen der Jahrgänge 2010-2012 nachfolgender Sportarten:

  • Tischtennis
  • Leichtathletik
  • Handball
  • Judo
  • Volleyball

Für die angebotenen Sparten können sich ausschließlich Vereinssportler und Vereinssportlerinnen anmelden, die bereits auf Wettkampfniveau ihre Sportart ausüben oder dies anstreben.

Leitung: Hermann Kendler und Andrea Gruber

Anmeldung:

Die endgültige Auswahl erfolgt unter Berücksichtigung des Anmeldezeitraums sowie der Anmeldezahlen der Sportarten.

Einladung: Bis spätestens 1. Juni 2024 erhalten die berücksichtigten Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihren Einladungsbrief mit allen wichtigen Informationen.

Preis: ASKÖ-Mitglieder € 210,-
Die tatsächlichen Gesamtkosten pro Person betragen € 650,-.
Aufgrund der speziellen ASKÖ-Förderung beträgt der Eigenkostenbeitrag pro Person all-inklusive € 210,- (exkl. An/Abreise) und ist unmittelbar nach Erhalt der persönlichen Einladung per Überweisung zu entrichten. Das betreffende Konto wird in der Einladung bekannt gegeben!

Leistungen: Der Preis beinhaltet:
Unterkunft mit Vollpension (exklusive Getränke) im BSFZ Obertraun

  • Betreuung der Jugendlichen durch ein qualifiziertes und erfahrenes Trainer*innenteam
  • Benutzung der zur Verfügung stehenden Sportanlagen des BSFZ
  • Geführte Ausflüge
  • Erinnerungs-T-Shirt und Goodies

Die ASKÖ Jugendsportwoche ermöglicht den Nachwuchsportlern und Nachwuchssportlerinnen ihren persönlichen Horizont zu erweitern und neben dem professionellen Training in ihrer Sportart auch Impulse aus anderen Sportarten zu bekommen.

Die motivierten und erfahrenen Trainer*innenteams arbeiten intensiv zusammen und bieten allen ein innovatives Aktivitätsprogramm. Sportartenübergreifende und gemeinschaftliche kulturelle Aktivitäten sorgen Jahr für Jahr für eine tolle Stimmung in einer der schönsten Regionen Österreichs und somit für eine unvergessliche Woche.

Weitere Infos, Anmeldeformular und Fotos vom Vorjahr: www.jugendsport.at
Ansprechperson: Andrea Gruber, andrea.gruber@askoe.at

Ausschreibung zum Download

zur├╝ck