Main area
.

LZ Linz-Ladies im ETTU-Achtelfinale

LZ Linz-Ladies im ETTU-Achtelfinale

Mit einem 3:0-Sieg im Gepäck reisten die Ladies von LZ Linz Froschberg zum ETTU-Cup-1/16-Final-Rückspiel nach Vedrinamur an. Aber in Belgien mussten Ines Diensdorfer und Co. gehörig zittern.

Nach den ersten beiden Einzel stand es 0:2. Denise Payet stand gegen Candice Lardinois unter Druck, musste zumindest zwei Sätze gewinnen, um den Einzug ins Achtelfinale zu realisieren.
Das gelang der 18-jährigen Engländerin – Denise Payet siegte 3:2. Danach konnte auch ihre Landsfrau Ho Tin-Tin 3:0 gegen Jana Bernard gewinnen. Ines Diendorfer verlor am Ende ihr zweites Spiel – aber die 2:3-Niederlage tat nicht mehr weh. LZ Linz Froschberg steht im Achtelfinale und trifft auf den Sieger aus dem Spiel Cagliari/It. gegen Kocasinan/Tür.

ETTU-Cup Frauen, 1/16-Final-Rückspiel:

Vedrinamur/Bel. – LZ Linz Froschberg 3:2 (Hinspiel 0:3)
Jana Bernard – Ines Diendorfer 3:1
Morgane Guidon – Ho Tin-Tin 3:2
Candice Lardinois – Denise Payet 2:3
Jana Bernard – Ho Tin-Tin 0:3
Morgane Guidon – Ines Diendorfer 3:0

Achtelfinale (6.-8.12. und 13.-15.12.): LZ Linz Froschberg – Sieger aus Cagliari/It. gegen Kocasinan/Tür.

zurück