Main area
.

ASKÖ-Bundesmeisterschaft Kickboxen 2018

zurück

ASKÖ-Bundesmeisterschaft Kickboxen 2018
02.03.2018 - 03.03.2018
Grieskirchen, Oberösterreich, AT
25.02.2018
  •   ASKÖ Bundesorganisation - Sport I
  •   Eva Mayer
  •   eva.mayer@askoe.at
  •   +43 1 869324527
  •   
  •   +43 1 8693245 28
  •   www.askoe.at
  •   

ASKÖ-Bundesmeisterschaft Kickboxen2018

Erstmals war Grieskirchen in Oberösterreich der Schauplatz der jährlich ausgetragenen ASKÖ-Bundesmeisterschaft. Im Starterfeld unserer ASKÖ Vereine waren viele Teilnehmer aus den Bundesländern und lieferten sich spannende Kämpfe. In den Disziplinen Pointfight und Leichtkontakt wurden die Altersklassen Nachwuchs U10, U13, U16, U19, Newcomer Klasse und Allgemeine Klasse ausgetragen und durch die Kampfrichter die Punkte vergeben.

Im Pointfight in der Nachwuchsklasse U13 weiblich dominierte die Athletin Charlotte Niemetz  (ATUS Gratkorn), sie holte sich in ihren Bewerben 2x Gold. Bei den  männlichen Teilnehmern  der Altersklasse  U13 war Noel Salzburger aus Tirol (KC Kruckenhauser) der herausragende Nachwuchssportler, er holte sich ebenfalls 2x Gold. Die Sportlerinnen Jasmin Hörmann (ASKÖ Kickboxen Hütter) und Melina Brückler (ATUS Gratkorn) der Altersklassen U16 teilten sich die Siege in den Gewichtsklassen bis 60 kg  und bis 65 kg. Beide Athletinnen konnten sich jeweils einmal über Gold und in der andere Kategorie über Silber freuen.  Bei den männlichen Teilnehmern in der Klasse U16  war Daniel Judem (KC Kruckenhauser) aus Tirol der Stärkste an diesem Tag, er konnte sich in den Gewichtsklassen bis 47 kg und bis 52 kg durchsetzen und 2x Gold gewinnen. Der als Favorit gehandelte Alexander Baumann (ASKÖ Leibnitz) erfüllte die Erwartungen und setzte sich im Finalkampf gegen Markus Blümmel (ATUS Gratkorn) in der Klasse bis 69 kg durch.

Auch im Leichtkontakt waren die eben genannten Favoriten tonangebend. Zusätzlich muss hier der oberösterreichische Athlet Eric Peschka (ASKÖ Bad Schallerbach) zu den Siegern erwähnt werden.

Mit vier erkämpften Goldmedaillen wurde Eric Peschka (ASKÖ Bad Schallerbach) der erfolgreichste Athlet der heurigen ASKÖ-Bundesmeisterschaft.