Main area
.

Ihr Kontakt zur ASKÖ Bundesorganisation

ASKÖ - Bundesorganisation
(Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich)
A-1030 Wien, Maria-Jacobi-Gasse 1, Media Quarter Marx 3.2
Tel.: +43 1 869 32 45-0
Fax: +43 1 869 32 45-28
E-Mail: askoe@askoe.at

Anfahrt / Google Maps

Über nachstehendes Formular  können Sie uns Ihre Nachricht senden

Information nach Artikel 13 DGSVO zur Datenerhebung

Gilt für: Kontaktanfragen auf www.askoe.at
•    Ihre Daten werden von der ASKÖ Bundesorganisation (ZVR-Zahl: 953285696, Maria Jacobi-Gasse 1, Media Quarter Marx 3.2, 1030 Wien) als  Verantwortlicher zum Zweck der Vertragserfüllung aufgrund des ausgewählten Angebotes bzw. Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen nach Art 6 Abs 1 lit b DSGVO verarbeitet.
•    Datenschutzbeauftragter: datenschutz@askoe.at  
•    Die Rechtsgrundlage zur Datenverarbeitung bildet Ihre Einwilligung als Betroffenen zur Datenverarbeitung nach Art 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bzw. die Erfüllung einer Vertragsvereinbarung/Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen nach Art 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
•    Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist nur in Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen und zwar an die das jeweilige Angebot anbietende/durchführende Vereine/Personen sowie einen allfälligen Fördergeber vorgesehen. An andere Dritte ist die Weitergabe der personenbezogenen Daten nicht vorgesehen. Werden derartige Daten an Dritte weitergegeben, werden mit diesen entsprechende (Auftragsverarbeiter)Vereinbarungen getroffen.
•    Ihre Daten werden beim Verantwortlichen bei eingegangenen Vertragsvereinbarung bzw. vorvertraglichen Maßnahmen ab Erhebung der Daten für die Dauer der Leistungserbringung/vorvertraglichen Maßnahmen und der daran anschließenden gesetzlichen Aufbewahrungspflicht von 10 Jahren (Förderabrechnungen nach BSFG 2017) ab Erhebung, bei keinem Eingehen einer Vertragsvereinbarung bzw. Ende der Durchführung der vorvertraglichen Maßnahmen bis 3 Monaten nach Erhebung gespeichert.
•    Es besteht keine Absicht, Ihre Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln (Art 13 Abs. 1 lit. f DSGVO).    
•    Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die Daten, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der Daten sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung der Daten und das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art 13 Art. 2 lit. b DSGVO)
•    Sie haben das Recht, ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen (Art 13 Abs. 2 lit. c DSGVO)
•    Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde gem. Art. 13 Abs. 2 lit. d DSGVO: www.dsb.gv.at.
•    Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen notwendig. Ohne diese Daten ist eine Erbringung der Leistung unmöglich und wäre sodann der Vertrag vom Verantwortlichen aufzulösen (Art. 13 Abs. 2 lit. e DSGVO)
•    Es besteht keine Absicht, Ihre Daten für automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling (Datenanalyse zu Verhalten, Gewohnheiten, Präferenzen…) zu verarbeiten (Art 13. Abs. 2 lit. f DSGVO).

Datenschutzerklärung

Ihre Daten Geben Sie bitte hier Ihren Vornamen ein.
Geben Sie hier bitte Ihren Nachnamen ein.
Geben Sie hier bitte Ihre Postleitzahl ein.
Geben Sie hier bitte Ihre Postanschrift ein.
Geben Sie hier bitte Ihre Telefonnummer inklusive Vorwahl ein.
Geben Sie hier bitte Ihre Email-Adresse ein.
Ihre Nachricht an uns Geben Sie hier bitte, wenn gewünscht, zusätzliche Informationen ein.
SPAM-Check Dieses Feld dient zum Schutz gegen Spam-Angriffe. Gib hier bitte die Summe der beiden Ziffern ein.