Main area
.

Konstruktiver ASKÖ-Jugend-Treff

Konstruktiver ASKÖ-Jugend-Treff

Die ASKÖ-Jugendreferenten hatten am vergangenen Freitag eine Menge interessanter Themen zu besprechen. Sie freuen sich auf eine tolle Zusammenarbeit im Jubiläumsjahr.

Am 31.03. trafen sich die ASKÖ-Jugendreferenten aus Niederösterreich, dem Burgenland, der Steiermark und Kärnten in der  ASKÖ-Bundesgeschäftsstelle. Der Jugendreferentin aus Vorarlberg war es leider aufgrund der weiten Entfernung nicht möglich, dabei zu sein.

Ziel war ein Austausch der unterschiedlichen Aktivitäten aus den einzelnen Landesverbänden und der Bundesorganisation und die Forcierung einer noch engeren Zusammenarbeit für die nächsten Jahre. Großes Thema war natürlich auch "125 Jahre Arbeitersport" und die Einbindung des Jubiläums in die Jugendaktivitäten.

ASKÖ-Jugendreferentin Sabrina Engl: "Es war ein sehr konstruktives Meeting und wirklich spannend zu hören, was es in den Bundesländern an tollen Jugend-Projekten und Aktivitäten gibt. Es passiert sehr viel, dennoch gibt es noch einiges zu tun. Wir sind ein Top-motiviertes Team und freuen uns schon sehr auf die Zusammenarbeit!"

Fotos von links: Fit-Koordinator Mathias Binder (ehemaliger Jugendreferent, Burgenland), Markus Lerchbacher (Steiermark), Sabrina Engl, Mathias Tschofen (Kärnten), Esther Plonsky (NÖ), Mario Einödmaier (Burgenland)


zurück