Main area
.

ASKÖ-Präsident: Jetzt Gespräche

ASKÖ-Präsident: Jetzt Gespräche

Mit großem Interesse haben die ASKÖ und ihr Präsident Hermann Krist die in den letzten Wochen immer wieder geäußerten Bemühungen von Sportminister Hans-Peter Doskozil für eine Neuregelung der Sportförderung aufgenommen.

Hermann Krist: "Vieles von dem, was wir gehört haben, stimmt uns zuversichtlich, vor allem, dass es endlich zu einer administrativen Entlastung der Sportverbände und ihrer Vereine kommt. Hier ist einiges zu tun. Ärgerlich sind aber Wortmeldungen von sogenannten Sportexperten, die die bisherige Struktur gar nicht richtig kennen und manches durcheinander bringen oder unsachlich vermischen. Wichtig ist, dass es jetzt zu konkreten Gesprächen kommt.
Die BSO und die Dachverbände haben jedenfalls ihre Hausaufgaben gemacht, sind gut vorbereitet und haben Vorschläge in der Tasche, über die man reden sollte. Mit großer Freude haben wir auch die Gespräche der Landes-Sportreferenten zur Kenntnis genommen, die sich für die flächendeckende Einführung der täglichen Sport- und Bewegungsstunde ausgesprochen haben. Leider wird noch alles der Freiwilligkeit überlassen, doch wir geben die Hoffnung nicht auf, dass die politisch Verantwortlichen das Vorhaben bestmöglich umsetzen."

zurück