Main area
.

VERLÄNGERUNG: Einreichung für den Österreichischen Integrationspreis 2022

VERLÄNGERUNG: Einreichung für den Österreichischen Integrationspreis 2022

Bitte nutzt die Möglichkeit eure erfolgreichen und innovativen Integrationsprojekte auf einer weiteren Plattform präsentieren zu können - und vor allem die Menschen, die diese ermöglichen vor den Vorhang zu holen.

Prämiert werden Initiativen aus insgesamt fünf Kategorien.

Projekte und Initiativen im Bereich Integration können sich heuer zum zweiten Mal für den Österreichischen Integrationspreis bewerben. Zu gewinnen gibt es jeweils 3.000€ in den fünf Kategorien

  • Stärkung von Frauen

Initiativen, die mittels Maßnahmen spezifisch zur Förderung der Integration von Frauen und Mädchen mit Migrationshintergrund in Österreich beitragen

  • Beschäftigung und Arbeitsmarkt

Integrationsprojekte, die die Integration von Flüchtlingen sowie Zuwanderinnen und Zuwanderern am Arbeitsmarkt fördern

  • Integration vor Ort

Initiativen von, mit und für Menschen mit Migrationshintergrund, die zur Stärkung der gesellschaftlichen Teilhabe und des Zusammenhalts beitragen

  • Sport

Sportprojekte und -vereine, die gezielte Maßnahmen zur Förderung der Integration von Flüchtlingen und Zugewanderten in die österreichische Sportlandschaft setzen

  • Sonderpreis: "Ukraine"

Aufgrund des Ukraine-Kriegs sind bereits tausende Menschen in umliegende Nachbarländer geflüchtet und haben auch in Österreich Zuflucht gefunden. Seither haben ehrenamtlich Engagierte, Vereine und Gemeinden bereits Initiative ergriffen und Menschen aus der Ukraine in dieser ersten Zeit unterstützt. Daher soll in diesem Jahr ein Sonderpreis für die neue Kategorie "Ukraine" verliehen werden, um die besonderen Leistungen von Initiativen und Projekten in ihrer Arbeit mit vertriebenen Ukrainerinnen und Ukrainern auszuzeichnen.

Auf Vorschlag einer unabhängigen und namhaften Jury aus Expert:Innen wird ein Preis pro Kategorie, der mit je 3.000 Euro dotiert ist, vergeben.

Die Einreichfrist für den "Österreichischen Integrationspreis" 2022 wurde verlängert bis zum 31. Oktober 2022.

© Foto: GEPA Pictures

17.10.2022, 11:05 Uhr

zurück