Main area

.

Fit - Komm mit! Hopsi Hopper empfiehlt: Kinder brauchen täglich ausreichend Bewegung!

 30JahreHH_rund_1200_niedrig.jpg

Bewegung wirkt wie „Dünger“ und trägt zur gesunden ganzheitlichen Entwicklung unserer Kinder bei.

Daher ist es wichtig unseren Kindern möglichst frühzeitig vielfältige spielerische Bewegungserfahrungen zu ermöglichen. Der Baustein für ein lebenslanges Bewegen wird bereits in der frühen Kindheit gelegt. Erwachsene, Eltern, Geschwister, Großeltern, Freund:innen und Pädagog:innen sind dabei wervolle Vorbilder.

Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang, wenn wir ihn zulassen und ausreichend Anreize und Möglichkeiten bieten. Daher ist es unsere Aufgabe die Verhältnisse möglichst bewegungsfreundlich zu gestalten, um Bewegung auch wirklich zu ermöglichen.

Hopsi Hoppers Grundsatz: Im Vordergrund stehen Freude und Spaß an der Bewegung.

Hopsi Hopper unterstützt euch mit seinen vielfältigen Anregungen für einen bewegten Alltag und empfiehlt die Sitzzeiten möglichst oft zu unterbrechen und Bewegungspausen einzulegen. Dabei orientiert er sich an den Österreichischen Bewegungsempfehlungen des Fonds gesundes Österreich.

Kinder im Kindergartenalter 3 - 6 Jahre sollen sich täglich mindestens 3 Stunden über den Tag verteilt bewegen. Dabei soll die Freude an Bewegung im Vordergrund stehen und die Kinder weder unter- noch überfordert werden.

Kinder und Jugendliche von 6 - 18 Jahren sollen sich täglich mindestens 60 Minuten, also 1 Stunde, bewegen. Ausdauersportarten sind besonders wichtig und an mind. drei Tagen pro Woche sollen zusätzlich muskelkräftigende Übungen gemacht werden. Das stärkt auch die Knochen.

Integration von Bewegung in den Alltag

Hopsi Hopper möchte darauf aufmerksam machen wie wichtig die Integration von Bewegung in den Alltag ist. Bewegung hat viele positive Effekte und beeinflusst auch die Entwicklung der Koordinations- und Konzentrationsfähigkeit. Wenn Kinder müde werden empfiehlt Hopsi Hopper eine bewegte Pause einzulegen. Mit ganz einfachen Übungen können wir dafür sorgen, dass unser Gehirn wieder mit mehr Sauerstoff versorgt wird. Das Hopsi Hopper Land, unsere Hopsi Hopper Bewegungsplakate und Tipps für Kindergarten und Volksschule liefern Ihnen zahlreiche Anregungen dafür.

Unser Hopsi Hopper Buch: "Hopsi Hopper und zwei Klassen voller Sieger"

Hopsi Hopper, der ASKÖ-Fit-Frosch, fördert seit mehr als 30 Jahren mit seinen Aktionen die körperliche, seelische und geistige Fitness unserer Kinder. Nun begleitet Hopsi Hopper auch mit einem Buch "Hopsi Hopper und zwei Klassen voller Sieger". Sinn des Buches ist es, „Bewegtes und soziales Lernen“ sowie die Lesekompetenz zu fördern. Es soll Kinder zu sozialem Verhalten anleiten und gleichzeitig zur Bewegungsmotivation beitragen.
„Unterhaltsame Geschichten bieten den Kindern spannende Lesezeit und bewegende Denkanstöße, den Erwachsenen hilft das Buch Kinder zu mehr lustvoller Bewegung und Sport zu animieren“, so Werner Brunner, der Initiator des Buches, das von Elfriede Wimmer geschrieben wurde. Sie fordert vor allem die Kinder auf: "Bewegt euch, aber lest auch viele Bücher und redet darüber." ASKÖ-Präsident Hermann Krist ist begeistert: "Das Buch trägt die Bewegung in den Leseunterricht und verbindet damit zwei wichtige Förderbereiche.“

Erschienen ist das Buch „Hopsi Hopper und zwei Klassen voller Sieger“ im führenden österreichischen Kinderbuchverlag G&G und ist im freien Buchhandel zum Preis von € 9,99 erhältlich.

Cover_Hopsi-Hopper-U1_12cm-2   IMG_1155-pr

WSVIG_webIhre AnsprechpartnerInnen in Ihrem Bundesland

ANREGUNGEN an hopsi.hopper@askoe.at

zur├╝ck