Main area
.

Prävention von Gewalt im Sport: Videotipp

aus der Handreichung von 100% Sport

In den letzten Jahren wurden und werden zunehmend Fälle von Kindesmissbrauch im Sport aufgedeckt.

Weltweit melden sich betroffene Frauen, wie auch Männer zu Wort.

ARTE beleuchtet das Thema in einer Reportage (LINK) aus unterschiedlichen Blickwinkeln – von Betroffenen, Soziolog*innen und Psycholog*innen – und geht auf die besonders im Sport herrschenden Mechanismen und Dynamiken ein.
Die Reportage ist online noch bis 29.12.2020 verfügbar.
Um solche Situationen zu erschweren und ein respektvolles und sicheres Sportumfeld zu gewährleisten, rät Sport Austria, einen Mix an unterschiedlichen Maßnahmen zur Prävention von (sexualisierter) Gewalt zu setzen: siehe www.sportaustria.at/praevention.

26.11.2020, 11:50 Uhr

zurück